Wir suchen neue Mitglieder!

Wer Lust und Zeit hat, sich an Veranstaltungen unserer Art (Jugendveranstaltung, musikalische Events moderner Art, Partys und Feste allgemein bzgl. elektronischer Musik) zu beteiligen, sowie am Vereinsleben (Clubfahrten, gemütliche Abende im Clubgebäude, Grill- und Themenabende) teilzunehmen, der ist hier genau richtig.
Meldet euch einfach bei uns! Oder schreibt uns eine E-Mail (vorstand@heidejugend.laussnitz.de) oder sms (01724858880).
Wir werden uns umgehend mit euch in Verbindung setzen.
Wir freuen uns auf euch!
 

 


 

 

Infos zum Verein:

Der Club an sich existiert bereits seit mehreren Jahren. Schon immer war es das Ziel, einen Treffpunkt für Jugendliche sowie einen Ort der attraktiven Freizeitgestaltung zu schaffen und gemeinsam am Leben zu halten.

Jugendclub

Über die Jahre hat sich die Jugend mehr und mehr etabliert und schließlich aus dem Jugendclub Laußnitz den eingetragenen Verein "Laußnitzer Heidejugend e.V." gemacht. Nötig dafür waren mehrere umständliche Schritte und die Wahl eines kompletten Vereinsvorstandes, welcher aus 4 Personen besteht.
Seit dem gibt es jährliche Vorstandswahlen und regelmäßig mehrere traditionelle Veranstaltungen (z.B. 'Hexenfeuer' uvm.), die ausschließlich durch die Mitglieder des Vereins organisiert und bewältigt werden.

Pembo

Besonders hervorheben muss man , dass Mario Boden (Pembo) den Jugendclub Laußnitz über Jahre am Leben gehalten hat und es diesen Verein sicher ohne sein Mitwirken nicht mehr geben würde.
2005/06 gab es einen Umschwung bzw. Generations-Wechsel im Verein. Der Vorstand wurde komplett neu gewählt, mehrere junge Mitglieder sind eingetreten und viele große Veranstaltungen sowie Ausflüge und Events im Vereinsleben wurden geplant und ausgeführt.

Jugendclub

Somit ist eine vollkommen neue Führungsspitze des Vereins entstanden, welche sich vor allem durch das Organisieren neuerer und größerer Veranstaltungen (z.B. 'Hawaii-Nächte' uvm.) herausgezeichnet hat.
Für die Zukunft erhoffen wir uns mehr Begeisterung der Jugend im Dorf, mehr Interesse von allen Beteiligten, aber auch mehr Verständnis von den Mitbürgern und der Gemeinde.

Jugendclub

Obwohl wir auch hier erwähnen müssen, dass sich das Verhältnis mit allen Mitbürgern, der Gemeindeverwaltung und den benachbarten Anwohnern in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt hat.
Wir bedanken uns für das aufgebrachte Verständnis bei allen Anwohnern und die geleistete Hilfe von der Gemeindeverwaltung, sowie unseren Sponsoren und freiwilligen Helfern aus Laußnitz und Umgebung.

Jugendclub

Wie schon erwähnt sind wir froh über jedes neue Mitglied.
Jeder, der das Alter von 16 Jahren erreicht, kann in den Club eintreten.
 

 


 

 

Wo liegt Laußnitz:

Laußnitz zählt mit den Ortsteilen Glauschnitz und Höckendorf ca. 2100 Einwohner. Unter anderem bedingt durch seine Nähe zur Landeshauptstadt Dresden (28km), seiner Lage an der Bahnlinie (Dresden-Königsbrück) und an zwei Bundesstraßen (B 97 und B 98) hat sich das Dorf ständig aufwärts entwickelt und hat die besten Voraussetzungen dafür, dass sich diese positive Entwicklung auch künftig fortsetzt.

In Laußnitz befinden sich eine Grundschule und eine Integrative Kindertagesstätte. 1997/98 wurde das Heidestadion mit einem Fußballrasenplatz gebaut und 1999 eine neue Sporthalle eingeweiht, welche dem Schul- und Vereinsport zur Verfügung steht. Die Gemeinde ist durch ein zentrales Trinkwasser- und Abwasserleitungsnetz erschlossen. Die Gemeindestraßen befinden sich in einem guten Zustand.
Zahlreiche Gewerbetreibende haben ihr Gewerbe in Laußnitz angesiedelt. Das Industrie- und Gewerbegebiet " Laußnitz-Nord" mit einer Größe von 26,8 ha ist zu 100 % belegt. Im Industrie- und Gewerbepark " Laußnitzer Heide " mit einer Größe von 59,8 ha haben sich Unternehmen der Baustoffbranche niedergelassen. Dort sind noch Gewerbeflächen verfügbar.

Die in Laußnitz und Höckendorf ansässigen Vereine und Interessengruppen sorgen für ein reges kulturelles und sportliches Leben in der Gemeinde.

Der Jugendclub Laußnitz ist ein eingetragener Verein, der den Nutzen der Gemeinde als Ziel sieht.